Eni Blasia S 220, 180 Kg (200 Liter)

Hochdruckgetriebeöl auf Basis synthetischer Grundöle vom Typ Polyglykol zur Schmierung von hochbelasteten Stirn- und Schneckenradgetrieben, sowie Wälz- und Gleitlagern unter extremen Betriebsbedingungen.

Gebinde
1.388,97 €
6,94 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Lieferzeit : 3-5 Tage/Direktversand vom Hersteller
Stk
Beschreibung

Hochdruckgetriebeöl auf Basis synthetischer Grundöle vom Typ Polyglykol zur Schmierung von hochbelasteten Stirn- und Schneckenradgetrieben, sowie Wälz- und Gleitlagern unter extremen Betriebsbedingungen.

Qualitätsmerkmale:

Eni Blasia S - Öle zeichnen sich insbesondere durch ein äußerst günstiges ViskositätsTemperatur-Verhalten, durch hervorragende Temperatur- und Oxidationsstabilität, guten Schutz gegen Rost und Korrosion, sowie durch ein hohes Luftaufnahmevermögen aus.

Diese Öle können im Unterschied zu Schmierölen auf Mineralölbasis für Gebrauchstemperaturen bis ca. 200°C im Dauerbetrieb eingesetzt werden. Das synthetische Grundöl begünstigt jedoch die Wasseraufnahmefähigkeit, so dass Aggregate vor größeren Wassereinbrüchen geschützt werden.

Da diese Öle nicht mit Mineralölen mischbar sind, müssen Umlaufsysteme vorher gründlich gereinigt und gespült werden. Die Verträglichkeit mit üblichen Dichtungsmaterialien ist gegeben; Innenlackauftragungen müssen jedoch auf Epoxydharzbasis aufgebaut sein.

Einsatzmöglichkeiten:

Eni Blasia S - Öle sind als Hochleistungsgetriebeöle für die Tauch- und Druckumlaufschmierung bei hohen thermischen Belastungen in allen öldichtgekapselten Stirn- und Kegelradgetrieben einsetzbar, wie z. B. in Papier- und Holzstoffmaschinen, Kalandern und Gummiknetern, die hohen Umgebungstemperaturen oder Wärmestrahlungen ausgesetzt sind.

Höhere Wirkungsgrade werden erreicht beim Einsatz in Hochleistungsschneckengetrieben mit Werkstoffpaarungen Stahl/Bronze. Außerdem können diese Öle auch zur Schmierung thermisch und mechanisch hochbeanspruchter Wälz- und Gleitlager verwendet werden.

Spezifikationen:

  • DIN 51 502 – PGLP (CLP-PG)
  • ANSI/AGMA 9005-E02
  • ISO 12925-1 CKE/CKT
  • Sacmi 200.02.A01
  • Loesche

Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Frage zum Artikel
Kontaktdaten
Frage zum Artikel

(* = Pflichtfelder)

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Infoblatt PDF
Produktblatt
Eni Blasia S 220 PDF Produktblatt
Product data sheet
Eni Blasia S 220 PDF Product data sheet
Sicherheitsdatenblatt
Eni Blasia S 220 PDF Sicherheitsdatenblatt
Safety data sheet
Eni Blasia S 220 PDF Safety data sheet

Gefahrenhinweise

GHS09: Umwelt
GHS09: Umwelt
Gefahrenhinweise
  • H411 - Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • EUH 208 - Enthält C14-16-18 Alkylphenol, langkettiger Molybdänpolysulfid-Dithiocarbamat-Komplex. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
Sicherheitshinweise
  • P273 - Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P391 - Verschüttete Mengen aufnehmen.
  • P501 - Inhalt/ Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.
Loading ...